Andreas Krohn
Image
Total Running 746 km
Member since over 1 year
Post #2 of 2

Hallo Tobi,

 

genau so meine ich das. iCal gibt eigentlich eine URL wieder die ich einbinden könnte. ICS ist nur ein "starrer Import" und in der Funktionserklärung wird hier iCal genannt (siehe screenshot).

 

Gruß,

Andreas

2018 07 12 07 49 44

Tobi Aldag
Image
Total Running 2'947 km
Member since over 2 years
Post #8 of 9

Hmm,

 

wenn ich Andreas richtig verstehe, dann sucht er die Möglichkeit den RC-Kalender in einen Google Kalender einzubinden/zu verlinken und nicht zu importieren. Damit müsste man bei Anpassungen im RunningCoach nicht mehr manuell die importierten Informationen in seinem Google- Kalender ändern. 

Das würde mir auch super helfen, weil ich meinen Trainingstermine mit meiner Frau abstimme und wenn ich dann eine Änderung im RunningCoach vornehme (Tag, oder Dauer zum Beispiel), ist mein "Google-Laufkalender" auch gleich aktuell.

 

Geht das irgendwie??

VG
Tobi

 

Martin Kaufmann
User img default
Total Running 1'855 km
Member since over 1 year
Post #25 of 28

Hallo Andreas,

ich weiss nicht, welche Funktion Du ansprichst. Falls Du das Exportieren des Trainingskalenders als ics-Datei meinst, so gibt es unten an Deinem Kalender einen Button für den Export (siehe Anhang).

Gruss

Martin

 

Export ics

Andreas Krohn
Image
Total Running 746 km
Member since over 1 year
Post #1 of 2

Hallo,

gibt es die Funktion immernoch? Ich finden die ical URL nämlich leider nicht...

Gruß,

Andreas

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #266 of 269

Liebe Läuferinnen und Läufer

Neu könnt ihr eine Erklärung aller Funktionen im running.COACH finden. Schaut euch den Inhalt dieses Pop-ups an und nutzt, bzw. profitiert auf diese Weise von allen Funktionen.

Sportliche Grüsse

Valentin

Neu

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #262 of 269

Liebe Freunde der Intervalle und Mitteltempi

Neu habt ihr die Möglichkeit, die Trabpausen direkt im Web zu editieren, sofern ihr beispielsweise mehr oder weniger gelaufen seid als nach Vorgabe.

Sportliche Grüsse

Valentin

 

Trabpause

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #243 of 269

Liebe Läuferinnen und Läufer

Neu habt ihr die Möglichkeit, Beiträge im Forum nach Erstellungszeit zu sortieren.

Weiterhin viel Spass im Forum.

Beste Grüsse

Valentin

Sortieren

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #242 of 269

Liebe Läuferinnen und Läufer

Habt ihr in eurem Training oder Wettkamp Höhenmeter zurückgelegt, berechnen wir für euch neu die Pace, die ihr auf einer flachen Strecke gelaufen wäret.

Viel Spass beim Sammeln von Höhenmetern!

Beste Grüsse

Valentin

Gap1

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #208 of 269

Liebe Läuferinnen und Läufer

 

Wir haben unsere Listenansicht überarbeitet und bieten euch neu die Möglichkeit, euer Training nach Sportart, Trainingsform, Datum, Distanz oder Dauer zu sortieren. Einmal sortiert, gibt es zusätzlich die Möglichkeit, die aufgelisteten Trainings nach Grösse zu sortieren.

 

Viel Spass mit der neuen Funktion und natürlich beim Trainieren. Denn ohne Training gibt es nichts zum Sortieren:-)

 

Beste Grüsse

 

Valentin

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #207 of 269

Liebe Läuferinnen und Läufer

 

Wir haben die Upload-Funktion leicht überarbeitet, damit sie noch benutzerfreundlicher wird:

 

Nach einem manuellen oder automatischen Upload zeigen wir euch mit einem neuen Symbol an, welche Einheit(en) soeben hochgeladen wurde(n). Sobald ihr dann das Protokoll öffnet und die weiteren Informationen wie beispielsweise die Sportart, den Kommentar, die Unterlage, oder die Stimmung editiert, erscheinen die bekannten Icons wie das Gutzeichen oder die jeweilige Sportart.

 

Viel Spass beim Ausprobieren und beim Sammeln neuer Trainingsdaten.

 

Beste Grüsse

 

Valentin

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #191 of 269

Liebe Läuferinnen und Läufer

 

Wir erleichtern dir mit einer Überarbeitung unserer Statistik die Auswertung deiner gespeicherten Trainingsdaten. Folgende Punkte stehen dir zur Verfügung:

 

  1. Wähle im Kalender oder direkt über die vier Buttons das Zeitfenster, das wir dir zeigen sollen. Mit Hilfe der Buttons kannst du zudem eine differenzierte Analyse im ausgewählten Zeitintervall des Kalenders durchführen. Beispielsweise kannst du die Tage- oder Wochenkilometer über die letzte Marathonvorbereitung von 20 Wochen analysieren.
  2. In einem Filter haben wir verschiedene Analysemöglichkeiten eingebaut. Entscheide, ob die Dauer, Distanz oder Höhe Priorität hat und ob einer der mehrerer der Softfaktoren gezeigt werden sollen.
  3. Finde detaillierte Infos zum Tag, Woche, Monat oder Jahr, wenn du mit der Maus auf den Balken fährst.
  4. Werte dein Training nach Sportart aus.
  5. Vergleiche wie bis anhin IST und SOLL.
  6. Finde wie bis anhin Klarheit darüber, wie viel du auf welcher Unterlage, mit welchem Schuh und in welcher Trainingsform unterwegs warst.
Viel Spass beim Auswerten und natürlich beim Trainieren! Denn ohne Training gibt's nichts zum Protokollieren und Auswerten:-)
Beste Grüsse
Valentin

Kai Heuzeroth
Image
Total Running 11'637 km
Member since about 8 years
Post #25 of 33

Lieber Valentin,

 

hast Du meine Schecks erhalten, dass es jetzt doch die Android-App gibt?

Werde weiter meine Preisgelder spenden ;-)

 

Grüße aus Deutschland

 

Kai (Weizenbierrunner)

 

Oliver Jeskulke
User img default
Total Running 1'198 km
Member since about 6 years
Post #74 of 89

Viiieelen Danke für den automatischen Upload per Garmin Uhr! So ein mega Feature :)

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #184 of 269

Hallo Rainer, liebe Läuferinnen und Läufer

 

Es ist unsere Absicht, euch noch dieses Jahr die Android App zu präsentieren.

 

Danke für die Geduld und sportliche Grüsse

 

Valentin

Rainer Spillecke
User img default
Total Running 0 km
Member since over 5 years
Post #8 of 34

Hallo Valentin,

 

jetzt wäre es schön, wenn es auch eine App für Android geben würde.

Damit könnten auch die anderen 60% der Smartphone Besitzer diese schöne Funktion nutzen.

 

Sportliche Grüße

 

Rainer

 

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #172 of 269

Liebe Läuferinnen und Läufer

 

Wir haben unsere iPhone App mit der Sprachsteuerung ergänzt: Ingalena Heuck informiert dich während dem Laufen über dein Tempo, die zurückgelegte Dauer und Distanz und gibt dir Warnhinweise sowie Zwischenstände aus. Hörst du gleichzeitig Musik, wird diese bei Sprachnachrichten gedimmt und anschliessend wieder lauter gestellt. Jetzt kann's also losgehen! Insbesondere Intervalle sind nun sehr praktisch mit der App zu laufen, weil dich die angenehme Stimme stets losschickt, während der Belastung informiert und den Beginn der Trabpause frühzeitig ansagt.

 

Nota bene: Die App gibt es aktuell "nur" fürs iPhone.

Viel Spass und sportliche Grüsse
Valentin

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #171 of 269

Liebe Läuferinnen und Läufer

 

Wir können euch unsere Lösung präsentieren: Neu habt ihr die Möglichkeit, eine Streckenlänge nach Wahl mit Höhenmetern einzutragen. Wir berechnen für euch daraus automatisch die Zeit über 10 km und verwenden diesen Wert als Basis für die Intensitäten im neu berechneten Trainingsplan.

 

Ein paar Tipps dazu:

  • Der Testlauf muss maximal gelaufen werden. Nur so macht es Sinn, darauf basierend die Trainingsintensitäten zu bestimmen.
  • Die Teststrecke sollte möglichst flach und gut zu laufen sein. Je mehr Höhenmeter diese aufweist, desto unpräziser werden die Prognosen.
  • Je näher eure Teststrecke distanzmässig eurer Zielstrecke kommt, desto präziser wird die Prognose. Beispiel: Wer einen Marathon laufen will, tut gut daran, mindestens einen 10er oder besser einen Halbmarathon als Basis zu nehmen.

Wir wünschen viel Spass mit der neuen Funktion und danken für den Input.

 

Beste Grüsse

 

Valentin

Oliver Jeskulke
User img default
Total Running 1'198 km
Member since about 6 years
Post #14 of 89

Ich hätte noch einen Vorschlag für eine Erweiterung der Traingsplanansicht und zwar hinsichtlich der Periodisierung. Ich fände es schön, wenn in der Zeitleiste die Wochen eine Farbcodierung bekämen, aus der man erkennen kann, ob man gerade in einem Reduktionsblock steckt, Tapering, Steigerung des GA2 Anteils oder was es sonst alles gibt.

Man kann sicher auch vieles an den Wochenkilometern ablesen und einiges ist vielleicht auch schwer machbar, wenn man evtl. viele Wettkämpfe hat, mir ist nur aufgefallen, dass ich im Bereich Periodisierung noch recht unsicher bin, aber denke, dass der RC das zumindest bis zu einem gewissen Grad in die Planberechnung mit einbezieht, so dass ich natürlich daraus gerne dazulernen würde.

 

Viele Grüße

Oli

 

edit: Es wäre auch schön, wenn man nicht nur den Anstrengungsgrad eines Trainings verändern könnte, sondern auch die Art des Trainings. Ich habe mein Mittwochs und Freitagstraining z.B. nicht nutzen können, dafür aber Donnerstag ein Intervalltraining gemacht, das kann ich in einer Dauerlaufeinheit ja nicht so gut dokumentieren.

Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 9 years
Post #137 of 269

Liebe Läuferinnen und Läufer

 

Wir haben den running.COACH mit einer neuen Funktion ausgestattet. Neu habt ihr die Möglichkeit, das Training nach Distanz statt nach Dauer berechnen zu lassen.

 

Dies ist insbesondere im Fall von Intervallen praktisch, wenn man auf abgemessenen Strecken wie der Laufbahn oder einem Lauftreff läuft.

 

Die Einstellung nehmt ihr im Bereich eurer Eckdaten in den persönlichen Einstellungen vor. Diese kann jederzeit wieder umgestellt werden. Zum Beispiel vor oder nach einem Intervall-Training.

 

Beste Grüsse

 

Valentin

Peter Baumberger
Image
Total Running 1'689 km
Member since over 6 years
Post #1 of 10

echt super diese Exportmöglichkeit. So habe ich die Trainingseinheit direkt auf meinem Natel und dies erst noch zur richtigen Zeit.

Freude herrscht, Peter