Markus Forrer
Image
Total Running 878 km
Member since 12 months
Post #4 of 4

Ja das verflixte 2020.

Leider laboriere ich seit 8 Wochen an einer Sprunggelenksverletzung..... War aber auch vorher schon hinter dem Plan...
Mal sehen diese Woche starte ich mal wieder mit kurzen Läufen und schaue wie es geht, aber 2020 im 2020 wird leider nichts mehr.

Aber das nächste Jahr kommt ja bestimmt :)

Gruss markus

Ilse Schmitz
Image
Total Running 14'954 km
Member since almost 4 years
Post #16 of 16

Hallo zusammen,

bei mir lief es zunächst super, dann habe ich es wohl etwas übertrieben und musste eine 6wöchige Laufpause einlegen. Jetzt bin ich superfroh, dass ich wieder schmerzfrei und mit Freude laufen kann ;) Leider fallen ja alle Wettkämpfe aus, aber ich genieße die Läufe hier im Rheinland und hoffentlich in 2 Wochen in Österreich, wo ich eigentlich gemeinsam mit meiner Tochter und ihrem Freund den WalserTrail laufen wollte. Fällt aus. Wir werden trotzdem mal schauen, ob wir zu dritt laufen. Freue mich, wenn wir uns hoffentlich bald mal wieder bei einem Wettbewerb treffen.

Ilse

Matthias Ellerbeck
Image
Total Running 5'876 km
Member since over 4 years
Post #75 of 78

Hallo zusammen,

ich bin leider etwas hinterher, erst bei knapp über 700. Werde also auch dieses Jahr wohl eher die 1500 anstreben als die 2020. Solang ich dennoch bei Euch dabeisein darf, bin ich aber glücklich :-)

Grüße

Matthias

Roland Stühlinger
User img default
Total Running 3'126 km
Member since about 8 years
Post #6 of 6

Bei mir sinds 1350. und da der ZH Marathon (auch wenn mit grenzwertiger Kommunikation) jetzt doch stattfinden soll, werdens wohl noch einige mehr.... was aber noch viel erfreulicher ist: mein auto steht fast unbenutzt rum, da bike/run 2 work :-)

 

weiterhin frohes laufen!

Roli

Nicolas Michel
User img default
Total Running 3'223 km
Member since over 8 years
Post #19 of 25

Gratuliere zu Kilometer 1500. Da kannst du sogar versuchen die 3000 zu knacken dieses Jahr!

Ich bin bei knapp 1250km. Damit habe ich meine Kilometerzahl des letzten Jahres bereits übertroffen und bin auf gutem Weg dieses Jahr die 2020km zu schaffen.

Gruss

Nicolas

Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 10'775 km
Member since almost 5 years
Post #277 of 289

Ach ja....

Da auch mir heuer die Wettkämpfe ausgefallen sind, habe ich halt die Grundlagentrainings etwas ausgebaut. Daher bin ich genau heute den 1500. Kilometer gelaufen. Ich bin also gut drin....

HR

@Nicolas - ja, wenn es so weiter geht - keine Wettkämpfe, kein Tapern weniger Regeneration - dann werden es leider wirklich 3000km. Nett aber eigentlich nicht mein Ziel...

Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 10'775 km
Member since almost 5 years
Post #276 of 289

Hallo, liebe Kollegen

Neuerdings haben wir ja Juli, damit ist so quasi die Hälfte des Jahres vorbei, in Monaten, nicht ganz in Tagen. Ganz vieles ist anders gelaufen als wir alle uns das im Winter vorgestellt haben. Aufgrund der speziellen Situation habe ich darauf verzichtet, die versprochenen kleinen Wettbewerbe des letzten Jahres zu machen. Es wäre bei den geltenden Hygienevorschriften nicht für alle möglich gewesen, da mitzumachen. Trotzdem habe ich immer Freude gehabt, wenn ich auf Strava gesehen habe, wer von euch bei einem verrückten virtuellen Lauf mitgemacht habt, oder wer trotz allem tolle Fotos von einsamen Läufen gepostet hat. Schön auch, wenn man sieht, dass die 2020er Truppe zu den Aktivposten gehört, dass man sich da auch mal gegenseitig Glückwünsche oder Trost schickt.

Lasst doch mal von euch hören: wer ist auf Kurs für die 2020 km? Wer nur genau so viele Kilometer macht, dürfte ja gerade diese Tage km 1000 machen - Zeit zum Feiern!

Hansruedi

 

Hans-Werner Riel
Image
Total Running 9'788 km
Member since about 6 years
Post #10 of 11

Bin gerne dabei.

Gruss Hans-Werner

Bruno Schneiter
User img default
Total Running 265 km
Member since about 10 years
Post #2 of 2

Hallo Thomas und Mike

Ich habe versucht, die Leistungen der ersten etwa 15 ein wenig zu plausibilisieren (Stand Sonntag 18.45 Uhr).

Erne, Sava und Zani sind meines Erachtens in Ordnung. Diese drei sind in der Datenbank der Deutschen Ultra-Marathon-Vereinigung DUV im Jahr 2019 mit folgenden Angaben zu finden:

-Erne 24-Stunden-Lauf in Brugg mit über 214 Kilometern.

-Sava scheint sich auf extreme Bergläufe über 80 und mehr Kilometer mit Höhendifferenzen von mindestens 3'500 Metern spezialisiert zu haben. Für relativ flache Distanzen finde ich keine Angaben. Er scheint aber aufgrund der Einträge (und Wohnorte Dietikon/Spreitenbach)  zusammen mit

-Zani gelaufen zu sein. Dieser lief den 100er in Biel in 9:14 Stunden.

 

Ebenfalls als plausibel erachte ich:

-Hettich: ist bei der DUV nicht gelistet; laut Datasport hat er 2018 den Marathon in Winterthur in 2:56 Stunden absolviert. Ich gehe davon aus, dass er die Distanz wahrscheinlich in *Etappen" zirrückgelegt hat. Falls am Stück, wäre es eine respekteinflössende Leistung.

-Heim hat laut DUV zwischen 2015 und 2018 an allen Zermatt-Ultra-Marathons (45.6 Kilometer; ca. 2'200 Höhenmeter) teilgenommen. Zeiten zwischen 4:15 und 4:28 Stunden.

 

Die "Leistungen" der weiteren in den ersten 15 gelisteten sind, soweit nicht offensichtliche "Witz- bzw. Fantasieeinträge", zumindest mit Vorsicht zu geniessen. Das eine oder andere Resultat dürfte wohl auf einem Velo, Bike oder Skates zustande gekommen sein.

 

Anzumerken bleibt, dass beim ganzen Run gegen 1,05 Millionen Kilometer eingetragen werden müssen, um einigermassen sicher zu sein, dass davon eine Million Kilometer "korrekt" zurückgelegt wurde.

 

Gruss Bruno

Thomas Schweizer
Image
Total Running 11'706 km
Member since about 9 years
Post #15 of 16

Hallo Mike

Ganz deiner Meinung.

Beim virtuellen WingsforLifeRun dieses Jahr gabs wohl eine entsprechende Jury: Läufer mit unrealistische Resultate wurden während dem Lauf disqualifiziert.

Natürlich erwischt man so die Betrüger mit realisitischen Resultaten nicht, aber zumindest die Witzbolde, die dann auch noch an der Spitze auftauchen...

Man sollte halt auch händische Eingaben nicht zulassen, sondern nur die App- oder Uhr-Daten. Dann müsste ein Betrüger wenigstens etwas mehr Aufwand betreiben.

Gruss Thomas

Mike Oberli
Image
Total Running 3'734 km
Member since over 10 years
Post #513 of 532

Wenn ich mir die ersten zwei so ansehe sollte eine Plausibilitätsprüfung eingeführt werden.

Der Zweite ist indiskutabel, über 288km/h ist doch etwas schnell.
Der Erste hätte gemäss meiner Suche einen neuen 100 Meilen Rekord aufgestellt. (https://de.wikipedia.org/wiki/Ultramarathon)

Ist schade, wenn solche Daten eingegeben werden.

Gruss
Mike

Millikon

Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 10'775 km
Member since almost 5 years
Post #262 of 289

... und noch ein Format, vorallem für die Schweiz. Morgen läuft die ganze Schweiz aus dem Lockdown raus! Eine Million km ist das Ziel.

www.onemillionrun.ch

Vielleicht macht Ihr auch einen Beitrag... in Kilometern - oder wer will gar mit einer Spende!

Hansruedi

Daniel Gerber Dufaux
Image
Total Running 6'739 km
Member since almost 6 years
Post #2 of 5

Ich wollte dieses Jahr 2000km machen aber die 20km mehr nehme ich auch noch mit.

Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 10'775 km
Member since almost 5 years
Post #247 of 289

Na, das ist doch eine sportliche Haltung. Dafür hast du ja mit dem 29. Februar einen Tag mehr gehabt... 

Liebe Grüsse

 

HR

Markus Forrer
Image
Total Running 878 km
Member since 12 months
Post #3 of 4

Da wäre ich auch gerne dabei. Das Ziel war eigentlich "nur" 2000km, aber die 20 packen wir noch irgendwie rein :)

Gruss Markus

Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 10'775 km
Member since almost 5 years
Post #247 of 289

Klar - schon dabei! Musst dann einfach viiiiel laufen um uns noch Einzuholen ;-)

Cornelia Ulmer
User img default
Total Running 7'005 km
Member since over 5 years
Post #2 of 2

Hallo Hansruedi,

Kann ich noch mitmachen? Auf Strave bin ich dem RC-Club schon beigetreten.

Gruess,

Cornelia

Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 10'775 km
Member since almost 5 years
Post #240 of 289

Grüss euch

So, schon ist der erste Monat durch. 29 Leute haben sich bislang auf Strava registriert. Das sind ein paar weniger als letztes Jahr aber mein Eindruck ist dafür, dass im aktuellen Club ziemlich fleissig traininert wird. Daher sind wohl auch die allermeisten bereits gut unterwegs beim Ziel, heuer 2020 km zu laufen.

Wir haben ja auf Strava noch ein wenig rumgefragt, wer wann wo und was läuft (wer es noch nicht ausgefüllt hat, darf gerne eintragen / ergänzen). Dabei hat sich gezeigt, dass v.a. der Kerzerslauf wohl der erste grosse Fixpunkt (für die Schweizer) ist. Ich würde mich freuen, den/die eine/n oder andere/n von euch dort zu treffen. Das finde ich persönlich immer wieder toll, wenn aus kleinen Strava-Icons plötzlich Gesichter, Menschen mit Leidenschaft für's Laufen werden. Wenn man Kudos nicht einfach einem Namen schickt sondern einer Bekanntschaft. Vielleicht klappt es ja, dass wir nach dem Kerzers-Lauf gemeinsam ein wenig zusammensitzen?

Ich melde mich auf alle Fälle anfangs März deswegen noch mal.

Was ich auch schon wieder verraten darf: auch heuer darf ich von RC wieder den einen oder andern Preis verlosen. Die Infos folgen!

Keep on running: 5,52 km im Tag...

Hansruedi

 

Jan Henneberger
User img default
Total Running 3'408 km
Member since over 2 years
Post #4 of 4

Hallo,

ich wünsche allen ein Gutes neues Jahr.

Gerne bin ich auch wieder dabei.

Lieber Gruss,

Jan

Brigitte Tschümperlin
Image
Total Running 6'625 km
Member since almost 5 years
Post #1 of 1

Hallo Hansruedi

Da wäre ich auch gerne dabei :-)

 

Weihnachtliche Grüsse, Brigitte