Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 8'000 km
Member since almost 4 years
Post #218 of 219

Hoi Mike

Das ist so einer der Tage, da sollte es nicht sein. Irgendwie ist "alles auseinander gefallen". Das tut weh - im wörtlichen und übertragenen Sinn und die bittere Erfahrung von DNF macht das Ganze besonders Sch... 

Ich wünsche dir auf alle Fälle die Geduld, das alles nun sauber auszukurieren und dass du an der Erfahrung wächst.

Liebe Grüsse

Hansruedi

Mike Oberli
Image
Total Running 3'734 km
Member since over 9 years
Post #495 of 495

Hallo

Hier mal ein kleiner Bericht von meiner Seite über den diesjährigen Siwss City Marathon (Luzern).

ca. 3 Monate vor dem Marathon kassierte ich ein Schienbeinkantensyndrom am rechten Bein. Nicht laufen wollte ich nicht, so reduzierte ich das Laufen und konnte so das Problem unter Kontrolle halten. Alles lief super, ich konnte alle Trainings stemmen. 3 Wochen vor dem Marathon war dann der längste Mitteltempolauf, 1.5h. 21.2 km konnte ich gemäss GPS Uhr zurücklegen, uns das mit mehr Höhenmeter als am Wettkampf (ich wohne quasi an der Strecke vom Swiss City Marathon). Am Sonntag darauf war ein LongJog von 2h40 welcher super locker ging. Nach diesem Training aber hatte ich das Schienbeinkantensyndrom am linken Bein, ach ja, am rechten Bein war es fast vorbei. Ich entschied bis am Freitag nich zu laufen, und da die 50 Minuten Wettkampfpace zu laufen. Der Lauf war super, und ich spürte fast nichts am linken Bein, bis nach dem Lauf. Einfacher Entscheid, ab jetzt ist bis zum Marathon nur noch Radfahren und Schwimmen angesagt.

Wettkampftag Gestern:

Ich fühlte mich fit und lief den Marathon wie geplant auf 3h los. Das funktionierte, ich spührte das linke Bein nur leicht. Kurz nach km 10 war es dann vorbei mit locker flockig laufen. Der Linke Fussballen fing an zu schmerzen, eine Blase bildete sich. Ca.bei km 13 fing der rechts Oberschenkel an zu schmerzen und 2-3km später der linke Oberschenkel und das linke Schienbein fing an mehr zu schmerzen. Das erste mal musste ich einne Lauf abbrechen und kassierte in meinen Augen einen DNF, ich lief zwar ins Ziel, aber ich absolvierte "nur" den Halbmarathon.

Gruss
Mike