Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 16'605 km
Member since almost 7 years
Post #347 of 347

Ungefragter Tip: ich würde nicht unbedingt gross über die 3 Stunden hinaus laufen, denn du willst dich ja nicht überlasten. Wenn es dir wichtig ist (mental) dann würde ich dir empfehlen den Tag davor etwas zu kürzen, so dass deine Gesamtbelastung pro Woche etwa gemäss Plan bleibt. 

 

HR

Antoine de Bary
User img default
Total Running 37 km
Member since 8 days
Post #2 of 2

Danke Hansruedi. Das stimmt so. Ich bin halt ein langsamer Läufer und brauche nun mehr Zeit für die 30er km. Werde je nach Gefühl an den Tagen weiter als geplant laufen. Grüsse! Antoine   

 

Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 16'605 km
Member since almost 7 years
Post #346 of 347

Grüss dich Antoine

Wenn du den 23.4. als Hauptlauf (Priorität III) einstellst, dann wird der Plan ca. am 7. April einen 3 Stunden-Lauf als Longjog generieren. Wie viele km das sind, liegt dann an deiner Geschwindigkeit.

Die Wochen davor sind 1:45, 2.00, 2:20, 2:40 und dann eben 3 Stunden. Dieser Zyklus wird 3 oder 4 x wiederholt, sofern man keine Läufe mit tiererer Prio I oder II einplant. Wenn man davon ausgeht, dass die meisten den LJ am Wochenende machen, dann dürfte mitten in der Woche ein hartes Training (Interval oder Mitteltempo) auftauchen, das kann auch mal 1h 30' werden. Die andern Läufe sind dann in der Gegend von 1 Stunde, normalerweise eher lockere Dauerläufe, können aber auch bis 90' steigern, so dass dann Sa und So zusammen oft rund 4 Stunden ergeben zusammen.

Wenn das bei dir nicht so auftaucht, dann stimmt deine EInstellung noch nicht. Entweder hast du als Hauptlauf einen Halbmarathon oder gar einen noch kürzeren eingegeben, oder bei den Einstellungen die Frage 2 "Wie lange könntest du am Stück laufen" übersehen. Ooooder natürlich die Frage 3, wo du gefragt wirst, wie schnell du laufen könntest.

Prüfe mal ob deine Einstellugnen stimmen und generiere den Plan neu, dann sollte es klappen.

Keep on Running

Hansruedi

 

 

 

 

Antoine de Bary
User img default
Total Running 37 km
Member since 8 days
Post #1 of 2

Hallo, 

Bin neu bei Running Coach. Mein Ziel ist es der Zürcher Marathon im April 2023. Der Laufplan hier generiert von Running Coach hat keinen langen, steigenden Läufen. Alle Wochen sind fast identisch. Letztes Jahr habe ich den Plan von Runkeeper gefolgt. Und ich hatte steigende Länge bis 2 x 35 km 3 Wochen vor der Marathon. Weißt Ihr warum hier nicht der Fall ist? Habe ich was falsch eingestellt? Danke!