Anton Kreiner
User img default
Total Running 3'331 km
Member since over 2 years
Post #13 of 13

Danke Martin, inzwischen gibt's auch eine "kleine gute Nachricht".

Ich muß vielleicht nur vier Wochen pausieren und kann dann ganz langsam wieder zu trainieren anfangen.

Martin Hess
Image
Total Running 7'460 km
Member since over 3 years
Post #25 of 26

Auch ich wünsche dir gute (und schnelle) Besserung! Das mit dem ignorieren kenn ich leider nur zu gut...

Anton Kreiner
User img default
Total Running 3'331 km
Member since over 2 years
Post #12 of 13

Danke Hansruedi, aber es war weniger Pech als das ich meine Schmerzen ignoriert habe.

Ein zweites Mal wird mir das nicht passieren.

Aber ich weiß das die von RC prophezeite Zeit durchaus möglich gewesen wäre.

Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 14'087 km
Member since about 6 years
Post #304 of 313

Ach du grüne Neune, so ein Pech.

Wünsche dir ganz gute Bessuerng und vollständige Heilung - und besonders ein baldiges Come-back!

HR

Anton Kreiner
User img default
Total Running 3'331 km
Member since over 2 years
Post #11 of 13

Hier wie versprochen mein Bericht zum  10km Wettkampf

Und es ist leider schief gelaufen was nur schief laufen kann. Ich hab einen der größten Fehler gemacht , den ein Läufer nur machen kann, nämlich mit einer Verletzung einen Wettkampf zu bestreiten. wollte es im Vorfed nicht groß thematisieren da ich mir eingebildet habe  "es wird schon gutgehen". Spürte in der linken Wade schon seit ein paar Wochen ein leichtes Ziehen, also gar nicht so arg

Dem war leider nicht so. Es waren fünf Runden zu je 2km zu laufen und eigentlich war für mich das Rennen nach zwei Runden vorbei.

Aus dem leichten Ziehen wurde ein stechender Schmerz und ich bin so doof gewesen und bin das Rennen fertig gelaufen, die letzten 5km mehr oder weniger gehumpelt.

Eigentlich war die zeit gar nicht so schlecht miit 50:42.  Bin bis dahin auf Kurs 45min. gewesen.

Aber wie gesagt das Rennen fertig gelaufen und dann mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus, weil ich mit dem Fuß nicht mehr auftreten konnte.

Niederschmetternde Diagnose: Wadenbeinbruch und sechs Wochen Pause

Anton Kreiner
User img default
Total Running 3'331 km
Member since over 2 years
Post #9 of 13

Hi Hansruedi,

erstmal Dankeschön für die Kudos bei Strava. Ich hoffe noch immer das der Lauf stattfindet. Es ist noch nicht ganz sicher, aber ich bin optimistisch.

Die Prognosen beziehen sich ja auf optimales Wetter und das ich hundertprozentig fit bin. Ich lass mich überraschen und werde einfach mein bestes geben.

Hansruedi Nyffenegger
Image
Total Running 14'087 km
Member since about 6 years
Post #302 of 313

Grüss dich Anton

Nun, Prognosen sind immer etwas schwierig, das Forum hat etliche entsprechedne Threads... Andererseits: sofern du deine Werte korrekt eingegeben hast und auch einen korrekten Lauf eingibst, dann dürfte es an einem guten Tag +/- passen. Mir gefällt die Haltung, wie du die Zeit einschätzt - gerade bei Premieren ist es nicht so einfach zu wissen, wo man steht.

Lass unbedingt einen kurzen Laufbericht hier erscheinen. Da gibt es im Forum im Moment herzlich wenig...

 

Toi toi toi schon mal

HR

Anton Kreiner
User img default
Total Running 3'331 km
Member since over 2 years
Post #8 of 13

Am 26.6. steht mein allererster 10km Lauf an.

RC hat mir eine Zeit von 45:28 prophezeit, was mir allerdings ziemlich schnell, wenn auch nicht ganz unrealistisch, vorkommt. Ich persönlich würde mich für jede Sekunde unter 48 Minuten freuen.

Mal abwarten und ich werde dann hier posten, was ich erreicht habe.

MFG Anton