Aldo Cappelletti
User img default
Total Running 3'337 km
Member since over 12 years
Post #2 of 4

Besten Dank für die Tipps. Jetzt habe ich alles entschieden, muss nur laufen und spass haben!

 

Sportliche Grüsse,

Aldo

Paul Hügli
User img default
Total Running 6'608 km
Member since over 12 years
Post #12 of 18

Hallo Aldo

 

Wenn du die neuen Schuhe bereits kennst (= du hattest schon ein Paar von diesen) und du weisst, dass du keine Probleme mit diesen hast, dann kannst du die neuen tragen. Wenn du die neuen Schuhe noch nicht "kennst", dann ganz klar die älteren, denn ob du nun 780 oder 880km damit gelaufen bist, spielt keine so grosse Rolle.

 

viel Erfolg

Paul

Mike Oberli
Image
Total Running 3'734 km
Member since almost 13 years
Post #6 of 540

Hallo Aldo,

Allgemein sagt man, dass ein Laufschuh nach 800-1000km durch ist.

Sollte deine erste Frage beantworten.

 

Das mit der Pace musst du dir selber beantworten. Wie fit fühlst du dich? Wie sind die letzten Trainings gelaufen?

Im weiteren hängt die mögliche Pace auch von den Umweltbedingungen ab, speziell die Temperatur.

 

Gruss

Mike

 

Aldo Cappelletti
User img default
Total Running 3'337 km
Member since over 12 years
Post #1 of 4

Nur noch 4 Tage zu meinem ersten Marathon, und ich hoffe jemand kann mir helfen, meine letzte Fragen zu antworten:

 

1) Schuhe: ich habe zwei paare: meine alte schuhe (etwa 800km) und meine neue schuhe (nur 60km und davon kein long jog). Ich weiss, ich hätte früher mir neue schuhe kaufen sollen, aber jetzt meine Frage ist: neue schuhe oder alte schuhe?

2) Pace: running coach schlägt 4:35 vor. Allerdings, wegen einer zerrung an der wade, im Februar könnte ich mich mehr als 2 woche nicht trainieren. Soll ich dann langsamer laufen, und wie viel?

 

Eure meinung werde ich sehr gerne lesen.

 

Danke,

Aldo