Valentin Belz
Image
Total Running 3'066 km
Member since about 11 years
Post #65 of 269

Lieber Alex

 

Eine gute Wahl;-)

 

Zu deiner Frage: In den Laufwochen von Viktor Röthlin und Markus Ryffel wird nicht "nur" gelaufen. Auf dem Programm steht vielmehr ein wohl dosierter Mix aus verschiedenen Inhalten, wie sie auch im running.COACH empfohlen werden. Hinzu kommen Vorträge zu diversen Themen rund ums Laufen.

 

Im Rahmen spezieller Lektionen werden alle Konditionsfaktoren (Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination) gefördert. So steht beispielsweise an einem Tag "bloss" ein Techniktraining auf dem Programm oder ein Training in einer alternativen Sportart wie beispielsweise Aqua-Fit oder Nordic Walking.

 

Grundsätzlich ist wichtig, dass du dich während den Laufeinheiten nicht durch die Gruppe dazu verleiten lässt, ständig über deinen Verhältnissen zu laufen. Vielmehr sollst du den Mut haben, auch einmal eine Einheit ausfallen zu lassen und dich stattdessen zu erholen. Schliesslich handelt es sich ja um deine Ferien und Ruhe/Erholung gehört genauso zum Training...

 

In der verbleibenden Zeit bis zu deiner Laufwoche gilt es darauf zu achten, dass du dein Training möglichst regelmässig und ohne Unterbruch durchführst. Idealerweise behältst du deine vier bis fünf Einheiten bei. Gibt es zwischendurch eine Woche, in der du etwas mehr Zeit fürs Training zur Verfügung hast, darf's auch einmal eine sechste Einheit sein. Mehr Vorkehrungen und Anpassungen sind nicht nötig.

 

In der Laufwoche wirst du erfreut feststellen, dass du sehr viel Training tolerierst. Dies ist auf die gesteigerte Erholungszeit zurückzuführen. Nach der Ferienwoche ist dann jedoch wichtig, dass du deinem Körper Zeit gibst, um sich zu erholen. Nur so wirst du leistungsmässig auch entsprechend profitieren können.

 

Ich wünsche dir eine gute Vorbereitung und verbleibe mit lieben Grüssen

 

Valentin

 

 

Alex Dosedla
Image
Total Running 12'189 km
Member since about 10 years
Post #8 of 93

Lieber Valentin,

 

***Äs guets neuis***

 

Ich werde mir mal was gönnen, habe ich mir gedacht und ich habe Laufferien gebucht. Ihr habt während der Weihnachtszeit Werbung gemacht und ich habe einfach mal auf den Link geklickt und gebucht. Nun, ich weiss, ich kann nicht einfach so mal, eine Woche 2-mal täglich Sport treiben und 100 Km weit rennen. Gibt es irgendeine Möglichkeit dass mich running.Coach darauf vorbereitet? Oder hast du einige Tipps für mich? Meine Laufwoche ist Anfangs Mai.

 

Danke.

 

Gruss Alex